Über mich

Da ich als Kind aufgrund einer Skoliose oft starke Rückenschmerzen hatte, habe ich irgendwann einen Osteopathen aufgesucht.

Obwohl mir damals nicht ganz bewusst war, wie die Osteopathie funktioniert, hat sie mich nachhaltig beeindruckt, da sie mir geholfen hat, die Schmerzen zu beseitigen.

Die Osteopathie hat sehr viele Möglichkeiten mit sowohl sanften als auch direkten Techniken zu wirken.

Dies hat mich schlussendlich dazu bewegt, die Osteopathie an einer Hochschule grundständig zu studieren. Nach dem Studium wurde ich als Heilpraktiker zugelassen und bin Mitglied im Verband der wissenschaftlichen Osteopathen Deutschlands.

Neben der Osteopathie ist Sport und Ernährung meine große Leidenschaft. Ich betreibe unter anderem Gewichtheben, Kampfkunst und Golf.

Im Rahmen meines Studiums, aber auch in meiner Freizeit, lernte ich viel über Bewegung und richtige Ernährung und kann Ihnen deshalb auch in diesen Bereichen beratend zur Seite stehen.

Ich bin davon überzeugt, dass man niemals auslernt, und bilde mich daher ständig sowohl im In- als auch Ausland weiter

 

Als einer der ersten Therapeuten in Deutschland habe ich die P-DTR Methode vom Begründer selbst (Dr. José Palomar) gelernt. 

Bei P-DTR handelt es sich um eine sehr effektive Neurotherapie, die eine perfekte Symbiose mit der Osteopathie bildet. Somit habe ich die optimalen Werkzeuge, um mich ganzheitlich und effektiv um meine Patienten zu kümmern.

 

2011 - 2016      Studium der Osteopathie an der HS Fresenius Idstein, Abschluss Bachelor of Science (BSc.)

2015 - 2016      Durchführung und Verfassung einer Studie zur Wirksamkeit osteopathischer Behandlung bei erektiler Dysfunktion

2015                  Weiterbildung zum Sanitätshelfer

2016                  Zulassung als Heilpraktiker

2016 - 2019      Studium der Osteopathie an der HS Fresenius Idstein, Abschluss Master of Science (MSc.)

                           - Schwerpunkte Sport, Pädiatrie und Gynäkologie/Urologie

2016 - 2017      Weiterbildung in Klassischer Osteopathie in London, England, am Institute of Classical Osteopathy

2017 - heute   Eröffnung der Praxis für Klassische Osteopathie in Frankfurt am Main

2017 - heute   Arbeit im Facharztzentrum Neu-Isenburg

2017 - heute   Arbeit in der "London Clinic of Classical Osteopathy"

2017 - 2018      Durchführung und Verfassung einer Studie zur Wirksamkeit osteopathischer Behandlung bei Diabetes Mellitus Typ 2

2018 - 2019      Systematische Literaturanalyse über "Viszerale Osteopathie bei Reizdarmsyndrom"

2018 - 2019      Weiterbildung in P-DTR (Proprioceptive deep tendon reflex) bei Dr. José Palomar in Kattowitz, Polen

Praxisadresse:

Schäfergasse 46

Frankfurt am Main, Hessen, 60313

+49 171 79 55 877      

Fabian.Indig@gmail.com

https://www.osteopathie-indig.de

Bei Fragen oder Anregungen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.